Alpgenuss Logo
Ehrlichkeit, Ursprünglichkeit, Qualität
Bio Sennalpe Mitterhaus 1.jpg
Bio Sennalpe Mitterhaus 1.jpg

Bio-Sennalpe Mitterhaus

Die Sennalpe Mitterhaus liegt auf 1084m im schönen Retterschwanger Tal bei Bad Hindelang.

Auf den Bergweiden rund um die Hütte verbringen jedes Jahr ca. 20 Milchkühe, 30 Jungrinder, 5 Kälber, 15 Schweine und eine Katze ihre Sommerfrische. Die wertvolle Milch unserer Kühe wird täglich vor Ort im Kupferkessel über dem offenen Holzfeuer zu traditionellem Sennalpkäse verarbeitet (Bioland zertifiziert).



Von Mai bis Oktober bieten wir Ihnen herzhafte Brotzeiten und kalte Getränke, Kaffee und Kuchen an. Was wir nicht selbst produzieren, beziehen wir wenn möglich von heimischen Betrieben und immer bio und fair gehandelt.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Euer Bene mit Team

Zugang:

Vom Parkplatz Gruebplätzle (Ostrachbrücke), Bad Oberdorf über die für den allgemeinen Verkehr gesperrte Teerstraße zur Alpe Mitterhaus (Gehzeit ca. 1,5 Stunden). Dieser Weg ist auch für Fahrrad und Kinderwagen geeignet.

Touren:

Ab der Bergstation der Hornbahn Hindelang über den Straußbergsattel zur Alpe Mitterhaus (Gehzeit ca. 2 Stunden). Nach einer gemütlichen Einkehr im Mitterhaus führt der Weg auf der Teerstraße an der Hornkapelle vorbei zum Parkplatz Gruebplätzle und zur Talstation der Hornbahn (Gehzeit ca. 1,5 Stunden).

Vom Parkplatz Hinterstein-Säge über den romantischen Jägersteig bis zur Rauthbrücke und von dort über die Teerstraße zur Alpe Mitterhaus (Gehzeit ca. 1,5 Stunden).

Weitere Tourenbeschreibungen auf unserer Homepage: www.alpemitterhaus.de

Gipfel:

Imberger Horn (1656 m)
Breitenberg (1899)
Rotspitze (2033 m)
Großer Daumen (2280 m)

Besonderheiten:

100% Kühe mit Horn - Herstellung von traditionellem Sennalpkäse (Bioland zertifiziert), Wurstprodukte von den eigenen Tieren, beides auch zum Mitnehmen. Für Gruppen bereiten wir gern auch große Brotzeitplatten vor - wir freuen uns über eine Anmeldung!