Alpgenuss Logo
Ehrlichkeit, Ursprünglichkeit, Qualität
Buchelalpe 1.jpg
Buchelalpe 1.jpg

Buchelalpe

Lassen Sie sich von uns auf der urigen Buchelalpe, umgeben von einem unvergesslichen Alpenpanorama, mit deftigen Brotzeiten, heimischen Käsespezialitäten, Suppen, hausgemachten Hefezopf oder Kuchen aus dem Hüttenholzherd so richtig schön verwöhnen! Die Buchelalpe wird als Galtalpe bewirtschaftet, d.h. es weiden im Sommer von Anfang Juni bis Mitte September ca. 50 Stück Jungvieh auf den Alpweiden. Unser großes Interesse ist es, Sie mit regionalen, typisch Allgäuer Produkten zu bewirten. Wir freuen uns auf Sie!

Touren:

Vom Parkplatz Obergschwend geht ein asphaltierter Waldweg bzw. Fahrweg hinauf bis zur Buchelalpe in ca. 40 min.

Ausgangstour zum Wertacher Hörnle(1685m) ca. 1,5 h ab der Buchelalpe, weiter über den Oberallgäuer Rundwanderweg zum Spieser(1649m) ca.2 h

Von der Alpe Schnitzlertal geht ein Wanderweg über Alpweiden zu unserer Hütte ca. 1 h

Ideale Mountainbikertour über das Königsstäßchen (gr. Wald) zur Buchelalpe ca. 1 h

Vom Spießerlift Unterjoch auf den Spießergipfel über den Oberallgäuer Rundwanderweg zur Buchelalpe ca. 4 - 5 Stunden.

Von Unterjoch/Untergschwend über den Panoramaweg zur Buchelalpe, ca. 2 - 3 Stunden.

Zwergenfußweg (nur im Sommer)an P- Platz Obergschwend
Tourenbeschreibung für Sommer!

Gipfel:

Wertacher Hörnle (1.695m)
Spieser (1.649m)

Besonderheiten:

Unsere Backwaren sind alle aus Dinkelmehl
Im Sommer kleiner Kinderspielplatz mit Rutsche,
bequem im Sommer auch mit Kinderwagen zu erreichen
Kinder-Freude: Hüttenziegen Alfred, Leo und Susi

Panoramablick mit kostenlosem Liegestuhlverleih im Winter

Anfang/Mitte Juni beginnt die Alpenrosenblüte